Business-Coach werden

09.12.2015

Tags: Coaching, Kommunikation, Coach DVNLP, Tool, Interventionen;

"Wer bucht Euch eigentlich und warum?". Diese Frage wird uns häufig gestellt, wenn wir über die Business-Coach Ausbildung bei communicati in Bremen sprechen. 

Die Frage nach dem "wer" ist relativ einfach zu beantworten, das "Warum" ist so vielfältig wie die Menschen sind. Kurz gesagt: zu uns kommen vor allem Menschen, die eine Führungsaufgabe übernehmen und sich gut darauf vorbereiten wollen. Da spielen Fragen eine Rolle wie Kommunikation mit den Mitarbeitern und mit der nächsten Hierarchieebene, aber auch Umgang mit Konflikten und der Wunsch, die eigene Rolle zu klären. Eine weitere Gruppe sind Menschen, die sich beruflich nicht mehr wohl fühlen und Ideen für eine Neuorientierung suchen. Sie brauchen anregende Fragen und eine Struktur, wie sie sich auf den Weg machen können. 

Ausgestattet mit der nötigen Theorie und vielen praktischen Coaching-Tools gelingt es, Klienten gut durch einen Veränderungs- bzw. Entwicklungsprozess zu leiten. Wie wir diese Inhalte in unserer Ausbildung zum Business-Coach vermitteln und vor allem anwenden lassen, darüber sprechen wir gerne persönlich mit Interessierten.